Kruja


Kruja ist von Tirana etwa 20 km entfernt. Die Stadt wurde am Fuße des Berges im 19. Jahrhundert errichtet. Von dort kam auch der albanische Nationalheld Skanderbeg, dem ein riesiges Museum auf der Burg gewidmet ist. Ein kleines, aber ebenso schönes und uriges Ethnographisches Museum befindet sich in unmittelbarer Nähe.
Eine Bazarstraße versetzt einen zurück ins Albanien aus Großmutters Zeiten.